Ihr Weg zu einem gesunden und glücklichen Leben
Ihr Weg zu einem gesunden und glücklichen Leben

Die Regulationsdiagnostik nach Dr. med. Klinghardt      

Die Regulationsdiagnostik nach Dr. med. Klinghardt dient dazu, die Ursachen von Erkrankungen herauszufinden. Sie untersucht die Regulationsfähigkeit des Autonomen Nervensystems. Bei der Regulationsfähigkeit geht es um die Zusammenarbeit zwischen den Organen und dem Vegetativen oder Autonomen Nervensystem. Die Regulationsdiagnostik wird mit Hilfe eines Bio-Feedbacks durch einen kinesiologischen Muskeltest durchgeführt. Der Muskeltest beruht auf wissenschaftlichen Grundlagen und ist gleichzeitig eine sorgfältig zu erlernende Kunst. Der physische Körper kann als Bio-Feedback-Messgerät verwendet werden, sobald seine Regulationsfähigkeit durch entsprechende Maßnahmen hergestellt wurde.

Bei chronischen Erkrankungen ist die Regulationsfähigkeit des Autonomen Nerven-systems meist eingeschränkt, und es kann mit Hilfe des Muskeltests heraus-gefunden werden, welche Gründe hierfür vorliegen. Dabei handelt es sich meist um folgende Faktoren:

 

  1. Unerlöste seelische Konflikte und Belastungen nach schweren seelischen Erschütterungen.
  2. Energetische Blockaden durch Verletzungen, Narben, Piercings, Tattoos, Brillen, tote, wurzelbehandelte oder anderweitig kranke Zähne.
  3. Lebensmittel- und Umweltallergien: Allergien auf Lebensmittel (Gluten, Weizen, Hafer, Kuhmilch u. a.), Hausstaub, Pollen, Schlafplatz, usw.
  4. Geopathische Belastung und Elektrosmog durch Störungen am Schlaf- oder Arbeitsplatz,
  5. Toxinbelastungen durch Schwermetalle (Amalgam), Lösungsmittel, Medikamentenrückstände, Haarfärbemittel, Toxine von Bakterien, Viren, Pilze usw.
  6. Mangelzustände durch fehlende Proteine, Fettsäuren, Spurenelemente, Vitamine, Enzyme, Wasser, Sauerstoff
  7. Strukturelle Probleme durch schlechten Aufbiss, Wirbel- und Beckenverschiebungen, Haltungsschäden, usw.
  8. Chronisch schleichende Infektionen durch Borrelien und andere Mikroorganismen.

 

Die Regulationsdiagnostik ermöglicht es, alle Faktoren, die die Regulationsfähigkeit des Autonomen Nervensystems einschränken aufzudecken. Nach der Diagnose werden die verträglichsten und effektivsten Ausleitungsmittel und ihre Dosierung individuell ausgetestet und im Diagnose- und Behandlungsplan festgehalten Darin werden auch alle für die Symptomatik ursächlichen Faktoren notiert. Zur Unterstützung der Ausleitung von Toxinen und der Heilung von Krankheitssymptomen wende ich verschiedene energiemedizinische Heilverfahren an.

 

Heilpraktiker
in Augsburg auf jameda
Bewertung wird geladen...

Unsere Öffnungszeiten

Montag - Freitag08:00 - 20:00
Sprechstunde nach Termin-Vereinbarung

Sprechzeiten auch in den Abendstunden möglich


Anrufen

E-Mail

Anfahrt